Condor Flugdienst GmbH

Condor Flugdienst GmbH wurde im Jahr 1956 gegründet und fliegt mit über 50 Flugzeugen an die schönsten Ferienziele der Welt.

Mit jährlich 9,4 Millionen Passagieren ist Condor laut Umfrage des Deutschen Instituts für Servicequalität wiederholt Deutschlands beliebtester Ferienflieger. Von acht deutschen Flughäfen fliegen sie zu rund 90 Zielen in Europa, Afrika und Amerika.

Die Maschinen werden von der Tochtergesellschaft Condor Technik GmbH nach höchsten Sicherheitsstandards gewartet.

Die Condor Flugdienst GmbH erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/19 einen Umsatz von rund 1,7 Milliarden Euro.

Leistungsumfang

Responsive, Agile Lösung, Support, Development, Beratung 

Die Technik dahinter

TYPO3, PHP, Solr für TYPO3, JavaScript, HTML5/CSS3

Relaunch Intranet

Anforderung:

Nach der Insolvenz des Mutterkonzerns Thomas Cook Group plc wurden schnell die internen Kommunikationssysteme voneinander getrennt und waren für Condor zum großen Teil nicht mehr einsetzbar oder geeignet. Condor wollte als Unternehmen unabhängig werden und brauchte daher eine schnelle Lösung für ein flexibles Intranet, um die Mitarbeiter an zentraler Stelle mit wesentlichen Informationen versorgen zu können.

Zunächst bestand die Idee ein altes, archiviertes TYPO3-System wieder zu reaktivieren. Nach einer gemeinsamen Bewertung kam man jedoch zu dem Schluss, dass ein Relaunch auf Basis von t3quick schneller und kostengünstiger zu realisieren war.


Lösung:

Das Projekt wurde auf Basis von t3quick in enger Zusammenarbeit mit Condor und auf Basis von agilen Methoden innerhalb von ca. 6 Wochen erfolgreich umgesetzt. Die Grundlage t3quick hat uns ermöglicht, innerhalb weniger Tage ein System für Condor auf unseren Servern bereitzustellen, sodass diese die Content-Pflege sehr früh beginnen konnten. Es ergab sich so auch eine gelungene Kooperation in der laufenden Entwicklung.

Die Entwicklung umfasst hauptsächlich Farb- und Layoutanpassungen. Des Weiteren wurde eine Anbindung an das Buchungssystem von Condor implementiert, sodass interne Performance-Werte für die Mitarbeiter eingeblendet werden können. Schließlich wurde ein Hosting mit automatisierten Deployment über Jenkins auf den internen Systemen der Condor realisiert.

Es gab keine Design-Phase: Es wurde mit t3quick gestartet, die Farben übernommen und dann Stück für Stück Details in direkter Abstimmung mit Condor angepasst.