Headerbild: Energy Ventures | BayWa r.e.
BayWa r.e.
Energy Ventures
Investing with a purpose

Webflow Umzug nach TYPO3

BayWa r.e. Energy Ventures

Unsere To-Do´s

Beratung, Development, Support, Hosting, Responsive

Herausforderung

Unser Kunde BayWa r.e. wünschte sich eine Vereinfachung seiner Systemlandschaft im Web-Bereich. Aus dieser Motivation heraus bestand der Wunsch, die mit Webflow entwickelte Webseite der speziellen Einheit Energy Ventures, in die bestehende TYPO3 Installation zu integrieren. Es sollte eine einfache und kosteneffiziente Lösung gefunden werden. Gleichzeitig sollten nach Möglichkeit Layout und Design beibehalten werden.

Lösung

Nach gemeinsamer Abwägung verschiedener Optionen, wurde die Seite in ihrem bestehenden Design in TYPO3 integriert, denn TYPO3 erlaubt es Seiten mit ganz unterschiedlichem Layout und Design in einer Installation zu vereinen. Die Inhalte sind zudem durch den Umzug nun für Kunden im bekannten TYPO3 Backend bearbeitbar geworden.

 

Ausgangslage

  • Umzug von Webflow zu TYPO3
  • Integration in bestehende TYPO3-Installation
  • Beibehaltung des aktuellen Layouts & Designs

Nerdiges

  • TYPO3-Konfiguration
  • Erstellung der Templates und Content-Elemente
  • Übernahme Javascript und CSS

Julia Dietlinger, Senior Digital Marketing Managerin, BayWa r.e. AG

"Die Migration der Website war für uns geräuschlos, bedeutet aber eine erhebliche Erleichterung, da wir so in einem uns vertrauten System arbeiten können."


Thomas Janke I Leitung Support

Wie kann ich helfen?

Thomas Janke | Consulting

neugierig(at)dkd.remove-this.de

T +49 69 2475218-0