Agentur dkd Internet Service
Kaiserstraße 73
60329 Frankfurt

Kontakt info@dkd.de
www.dkd.de
T +49 69 2475218-0
F +49 69 2475218-99
 

Überraschungen gehören unter den Weihnachtsbaum, nicht in den Code

Den Weg des geringsten Widerstands zu gehen ist bequem. Den Weg der geringstmöglichen Überraschung zu wählen hingegen ist clever. Zumindest wenn man sich als Programmierer dem Prinzip der »Best Practice« verschrieben hat. Vor diesem Hintergrund ist Ruby on Rails sicher eines der wichtigsten, weil effektivsten Webentwicklungsframeworks. Es stellt die Konvention über die Konfiguration und ermöglicht die automatische Durchführung zuvor festgelegter Tests noch während des Entwicklungsprozesses. Das erspart unseren Programmieren manch böse Überraschung und den Kunden manchen Euro. Letzterer will ohnehin lieber als Weihnachtsgeschenk enden. Aber das ist eine andere Geschichte.

»Ruby on Rails«-Logo

Die Stärken von Ruby on Rails:

  • Test-Driven Development (TDD)
  • Einfache Wartbarkeit von Anwendungen
  • Praxisnahes, leichtgewichtiges Web-Framework
  • Entwicklung von Web-Applikationen mit wenig Code
  • »Lesbarer« Programmcode


Wann das nächste Ruby on Rails Usergroup Treffen stattfindet sehen Sie hier.

Mit anderen Teilen: