Rosa Holzwürfel mit der Aufschrift Offline.
t3quickTYPO3cms

Turn off t3quick - oder: Das Ende eines Missverständnisses


t3quick war unser preisgekröntes TYPO3-Derivat, dass eine große Anzahl vorgefertigter Elemente mit sich brachte. Die Idee war es, dieses Paket zu nehmen, Bilder, Farben und Schriften auszutauschen und dann ruckzuck eine fertige Website mit TYPO3 ausliefern zu können. So wollten wir kleine Projekte schnell und kostengünstig umsetzen. Dies wäre durch einen einheitlichen Standard gegeben gewesen.

 

Aber warum haben wir t3quick dann beendet?

Der Grundgedanke war richtig. Leider konnten wir das Paket nicht klar abgrenzen. Deshalb hatten wir in größeren Projekten immer wieder Anpassungen vorzunehmen, die den ursprünglichen Vorteil schnell auffraßen, was dazu führte, dass wir das t3quick immer mehr an größere Projekte anpassten. Dadurch ging aber der Vorteil bei kleineren Projekten verloren. Letztendlich hatten wir ein Produkt, dass den ursprünglichen gedachten Use-Case nicht abdeckte, für größere und große Projekte aber auch nicht wirklich geeignet war. Deshalb stand für uns eine Grundsatzentscheidung an, wo wir mit t3quick hinwollen. Da wir für größere Installationen keine Zukunft sahen, wäre eine Konzentration auf kleinere Projekte und somit den ursprünglichen Use-Case übrig geblieben.

Der Ausblick

Zu diesem Zeitpunkt stellte uns DFAU ihr toujou vor. Schnell begriffen wir, dass sie mit toujou ein direktes Konkurrenzprodukt zu t3quick hatten. Deshalb haben wir beschlossen t3quick einzustellen und zukünftig ebenfalls auf toujou für kleinere Projekte zu setzen, da hier unsere Kunden eine Möglichkeit haben ein überschaubares TYPO3-Projekt zu einem sehr guten Preis zu bekommen.
Ein weiterer Vorteil für unsere Kunden wird zukünftig sein, dass bei toujou in den monatlichen Kosten alle Updates und Upgrades enthalten sind. Somit geben wir auch in Zukunft unseren Kunden eine Möglichkeit kleinere Websites mit TYPO3 umzusetzen. :)

In der Zwischenzeit steht Ihnen unser Digital Strategist Alexander Degelmann für alle Fragen jederzeit zur Verfügung und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihr neues digitales Projekt.

Alexander Degelmann

Alexander Degelmann

Digital Strategist

newbusiness@dkd.de

T +49 69 2475218-0

Pushbenachrichtigungen aktivieren

Dank der Push-Notifications von dkd sind Sie immer up to date und erhalten Pushs zu neuen Blogbeiträgen. Wir versorgen Sie mit News, ausgewählten Themen und Sachbeiträgen, die die unsere Branche bewegen.
Benachrichtigungen deaktivieren
Indem Sie unsere Benachrichtigungen zulassen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wird Ihre Browser ID nutzen, um Ihnen Push-Benachrichtiungen über neue dkd Blogartikel zukommen zu lassen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.

Kommentar schreiben

Ich willige in die Speicherung meiner Daten ein.*

Hinweise und weitere Informationen zu der von Ihnen gegebenen Einwilligung zur Speicherung der oben eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen.

* Diese Felder sind Pflichtfelder